images IMG_2755
logo_FSA_bunt

Heinrich Olberding

Lohnunternehmen Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Aussaat

Getreide

Wir drillen mit einem Claas Xerion Trac VC und einem kombinierten Säsystem aus Kreiselegge und Drillmaschine mit 6 m Arbeitsbreite der Firma Lemken und einem Frontpacker.

Drillen mit dieser Kombination inkl. GPS Autopilot hinterlässt ein sauberes Säbild. Mit der Bereifung 800/70 R38 und der optimalen Gewichtsverteilung verursacht die Bearbeitung geringere Verdichtung im Boden.

Alternativ bieten wir Ihnen unsere 4 m Kombination von Amazone mit einem Standardschlepper, ebenfalls GPS gelenkt, gerne an.

 

Mais

Höchste Schlagkraft ist garantiert mit einer 12-reihigen Einzelkornsämaschine von Monosem sowohl bei konventioneller Bestelltechnik als auch bei Direktsaat.

Auch im Mais arbeiten wir mit einer Kombination am Claas Axion 950 und einer achtreihigen Einzelkornsämaschine von Monosem. Im Aufbaubehälter an der Fronthydraulik, mit optimaler Gewichtsverteilung, transportieren wir Kunstdünger bis zu 2,5 t und erzielen eine Tagesleistung von rund 25-30 ha bei 10 - 12 Stunden Einsatzzeit.

Anstatt der konventionellen Unterfußdüngung steht Ihnen nun auch feinkörniges Mikrogranulat, das direkt am Maiskorn ablegt wird, zur Verfügung. Der Dünger ist somit sofort pflanzenverfügbar. Ein weiterer Vorteil ist die geringere Menge und dadurch eine geringere Belastung durch Phosphor.

 

Aussaat Xerion
20131007_094232
IMG_1625
IMG_1626